Datenschutz

Diese Website verwendet keine Cookies und keine Form von Benutzertracking wie bspw Zählpixel, keine Analysesoftware wie Piwik und kein Google Analytics und auch keine Social Media Plugins.

Beim Aufruf unserer Website werden den von Ihnen verwendeten Webrowser Daten an unseren Webserver gesendet. Diese Daten werden zeitlich begrenzt bis zur automatischen Löschung (Logrotate) in einer Protokolldatei gespeichert. Diese Datei nennt man Logfile.

Ohne Zutun des Besuchers werden folgende Daten erfasst, verarbeitet und gespeichert:

  • Informationen über das Gerät, mit dem die Website besucht wird. Konkret wird die IP-Adresse, Informationen über die Art des Geräts (PC, Smartphone, Tablet oder anderes), den verwendeten Webbrowser und das installierte Betriebssystem erfasst, sowie der vom Besucher verwendete Access Provider.
  • Datum und Uhrzeit des Zugriffs auf die Website durch den Besucher
  • URL der vom Besucher aufgerufenen Seite und die URL von der aus der Besucher auf diese Website gelangt ist (Referrer-URL),

Die Verarbeitung dieser personenbezogenen Daten ist gerechtfertigt, damit die Verbindung zur Website aufgebaut werden kann und diese auch im Webbrowser des Besuchers dargestellt werden kann. Gleichzeitig werden Logfiles erfasst, um die Sicherheit von Server, Webserver und Website zu gewährleisten.

Die Verarbeitung der Daten erfolgt ausdrücklich nur zu dem Zweck, die Website anzuzeigen und nicht zu dem Zweck, Erkenntnisse über die Person des Besuchers der Webseite zu gewinnen.

Personenbezogene Daten werden an Dritte übermittelt, wenn:

  • die betroffene Person eingewilligt hat und dies wünscht,
  • die Weitergabe zur Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen erforderlich ist und kein Grund zur Annahme besteht, dass die betroffene Person ein schutzwürdiges Interesse an der Nichtweitergabe ihrer Daten hat, bspw. weil Sie versuchen, diese Website mutwillig zu zerstören oder zum Spammen zu missbrauchen
  • für die Datenübermittlung eine gesetzliche Verpflichtung besteht, bspw. eine gerichtliche Anordnung vorliegt In anderen Fällen werden personenbezogene Daten nicht an Dritte weitergegeben.

Sie können von uns Auskunft darüber verlangen, welche personenbezogene Daten von Ihnen bei uns verarbeitet werden. Da wir nur ihre IP-Adresse und damit in Zusammenhang stehende Daten erfassen, müssten Sie uns diese mitteilen, wenn sie ihr Auskunftsrecht wahrnehmen wollen. Auf Wunsch können wir Ihnen diese Daten auch in einer Textdatei übersenden (Recht auf Datenübertragbarkeit).

Gegen die automatische Erfassung ihrer IP-Adresse können Sie keinen Widerspruch einlegen, da sonst der technische Betrieb eines Webservers nicht möglich ist.

Wenn Sie der Ansicht sind, dass die Verarbeitung der Sie betreffenden personenbezogenen Daten rechtswidrig ist, können Sie Beschwerde bei einer Aufsichtsbehörde für den Datenschutz einlegen, die für den Ort Ihres Aufenthaltes oder Arbeitsplatzes oder für den Ort des mutmaßlichen Verstoßes zuständig ist. Diese Datenschutzerklärung ist vom 1. Juli 2018. Wir behalten uns vor, die Datenschutzerklärung zu aktualisieren.