Ping-Pong-Tresen

jeden 2. Montag im Monat - mit Küfa, Tischtennis und wechselnden Veranstaltungen

Ping-Pong Tresen: Das ist unser Haus

Datum
Veranstaltung

Am 14.5. laden wir wieder zum PingPong-Tresen in die Magdalenenstr 19 ein.

Diesmal mit dem Film „Das ist unser Haus“ über das Mietshäuser Syndikat, in dem ein paar Projekte vorgestellt werden.

Das Mietshäusersyndikat ist ein Verbund von Projekten mit dem Ziel des gemeinschaftlichen Erwerbs von Häusern, die selbstorganisiert in Gemeineigentum überführt werden, um langfristig bezahlbare Wohnungen und Raum für Initiativen zu schaffen.

Vor dem Film wird es einen kurzen Input geben, danach kann bei Bierchen an der Bar oder im Garten noch mit Leuten aus dem Haus über den Film diskutiert und Fragen gestellt werden. Wie immer mit Essen für alle, Feuertonne und Tischtennis!

Bei gutem Wetter zeigen wir den Film draußen auf der Wiese!

19:00 Essen
20:30 Input
21:00 Film
PingPong den ganzen Abend draußen
23:30 Schluss

PingPong: Mietenwahnsinn in Lichtenberg

Datum
Veranstaltung

PingPong-Tresen im Plattenkosmos
Diesmal Thema: Mietwahnsinn in Lichtenberg? Zusammensetzen Gegen Verdrängung, Mietsteigerung und Wohnungsnot in Lichtenberg

Dass die Wohnungssituation in Berlin eskaliert, ist längst kein Geheimnis mehr: Zwischen 2012 und 2016 sind die Angebotsmieten in Berlin um fast ein Drittel gestiegen. Aufgrund des niedrigen Ausgangsniveaus wurden Wohnungen hier in Lichtenberg sogar um 38% teurer. Viele Lichtenberger_innen zahlen damit mehr als ein Viertel ihres Einkommens für Miete, da bleibt immer weniger Geld zum Leben. Gleichzeitig gelingt es nicht, alle mit Wohnraum auszustatten, die welchen brauchen. Dabei steht in Lichtenberg seit Jahrzehnten viel leer. Wie können wir im Bezirk gegen Mietensteigerung und Leerstandsverfall aktiv werden? Wie sieht alltäglicher Widerstand gegen Verdrängung aus? Und was können wir zu einem „solidarischen Kiez“ beitragen?

Im Rahmen der Aktionstage „Zusammensetzen“ 4. bis 14. April in Berlin http://mietenwahnsinn.info

Wie immer beim PingPong-Tresen gibt es KüFa (ab 19 Uhr) und PingPong bis tief in die Nacht.
Der Raum ist (leider) noch nicht barrierefrei.

PingPong-Tresen

Datum
Veranstaltung

Montag den 12.2. gibt’s mal wieder unseren PingPong-Tresen.

Heute stellen wir die PingPong-Platte mal wieder nach drinnen, damit uns nicht die Hände abfallen. Außerdem gibt’s natürlich wie immer lecker lecker KüFa. Kommt vorbei und bringt eure Freunde mit.

19:00 KüFA

20:00 Tischtennis

PingPong-Tresen

Datum
Veranstaltung

Am 8.1. gibts wieder unseren PingPong-Tresen, diesmal mit folgendem Vortrag:

Kontinuitäten und Brüche – Ein Blick auf 30 Jahre extrem rechte Strukturen in Lichtenberg

Viele haben noch die rassistischen Proteste in Falkenberg 2015 in Erinnerung oder den ehemaligen Nazitreff in der Lückstraße, aber die Geschichte der extremen Rechten im Bezirk reicht viel weiter zurück. Der Vortrag beleuchtet exemplarisch Strukturen, Treffpunkte und Kampagnen der Lichtenberger Neonazis seit den 1990er Jahren bis heute.

Ein Vortrag von Antifaschist_innen aus dem Kiez mit zahlreichem Bild- und Videomaterial.

19:00 Essen
20:00 Vortrag
21:30 PingPong

3. PingPong-Tresen

Datum
Veranstalter
Aktiv in Lichtenberg und Bündnis "Gemeinsam gegen Rassismus - Lichtenberg"
Veranstaltung

Dieses mal: Tischtennis, Info-Veranstaltung zur AfD Lichtenberg mit anschließender Diskussion, Tresen, nette Musik, Veganes Essen (glutenfreie Option vorhanden)

Wer ist die AfD Lichtenberg? - Köpfe, Strukturen, Gegenstrategien eine Veranstaltung vom Bündnis "Gemeinsam gegen Rassismus - Lichtenberg"

Nach den letzten Wahlen ist die AfD leider auch in Lichtenberg endgültig angekommen. Seit Herbst 2016 sitzt sie als drittstärkste Fraktion in der Bezirksverordnetenversammlung (BVV). Auch in der Landespolitik besetzen Lichtenberger Mitglieder prominente Funktionen. Außer durch Skandale hat die Partei im Bezirk jedoch kaum von sich reden gemacht. Nicht umsonst gilt der Bezirksverband als einer der rechtesten in ganz Berlin. Vor allem wegen der bevorstehenden Bundestagswahl und dem Wahlkampf wird die AfD in nächster Zeit deutlicher wahrzunehmen sein. Mit der Veranstaltung wollen wir einen genauen Blick auf den Bezirksverband werfen. Was für Mitglieder hat der Verband? Welche Inhalte werden vertreten? Was sind die Aktivitäten innerhalb und außerhalb der BVV? Auf welche Netzwerke kann die Partei zurückgreifen? Und natürlich wie kann sich mensch gegen die AfD engagieren? Nach einem einführenden Überblick wollen wir gemeinsam ins Gespräch kommen.

18:00 Essen 20:00 Info-Veranstaltung 23:30 Ende. Bitte Tischtennisschläger mitbringen ein paar Kellen haben wir vorrätig. Nächster Ping Pong Tresen am 14. August!

2. PingPong-Tresen

Datum
Veranstalter
Aktiv in Lichtenberg
Veranstaltung

ttAm Montag, dem 12.06. laden wir zum zweiten Mail zum monatlichen PingPong-Tresen. Dieses Mal liegt die volle Konzentration auf Essen und Ballsport - bei frischer Luft im Hof der Magdalenenstr. 19. Los geht es um 19 Uhr.

Falls möglich, bringt Tischtennisbälle und -schläger mit, unsere Vorräte sind begrenzt.

PingPong-Tresen im Plattenkosmos

Datum
Veranstaltung

Hof und Remise in der Magdalenenstraße 19 öffnen ihre Pforten ab jetz jeden 2. Montag des Monats. 
Dieses mal: Großer Auftakt! 
Mit dabei: Tischtennis, Kino zum Tag der Befreiung (“Valter defends Sarajevo“, serbokroatisch + deutsch, englische Untertitel), Popkorn, veganes Essen, Tresen, nette Musik.

Valter defends Sarajevo:
In late 1944, as the end of World War II approaches, the Wehrmacht withdraws troops from the Balkans back to Germany. They plan to supply the tanks with fuel from a depot in Sarajevo. But they didn‘t expect Walter, the mysterious Yugoslav partisans‘ leader, who crossed their plans.

19:00 Essen

21:00 Film

23:30 Ende.

Bitte Tischtennisschläger mitbringen ein paar Kellen haben wir vorrätig. Nächster Ping Pong Abend findet am 12. Juni statt!